logo
blank

  

 

 

 
 
Was ist neu ? > 25.10.2007
25.10.2007

Bürgerversammlung in der Turnhalle:

Ca. 100 betroffene Bürger informieren sich über Möglichkeiten, sich gegen die geplante Steinbrucherweiterung zu wehren.

Es wird klar, dass man sich in Form eines Vereines zusammen schließen muss, um klagefähig sein zu können. Bereits hier hat sich die Mehrheit der Besucher bereit erklärt, Mitglied im Verein zu werden.

Alle Bürger haben eine Vorteil, wenn die geplante Erweiterung nicht durchgeführt werden kann; denn jeder ist in irgend einer Weise davon betroffen.

Jeder kann Mitglied werden, wir freuen uns auf Sie !

 

Bürger- Aktions- Gemeinschaft Rammelsbach · Am Hombösch 1 · 66887 Rammelsbach · Tel. 06381-16 79